Achtsamkeitstraining – ein Workout für Geist und Gehirn

Published by Martina Esberger on

Achtsamkeit wurde vom Zukunftsforscher Matthias Horx zum Gegen-Trend des Jahrhunderts gekürt und ist in den letzten Jahren zu einem Schlagwort geworden. Obwohl so divers angewendet wie „seien Sie achtsam“ im öffentlichen Verkehr bis zur Sinnfindung unseres Daseins, handelt es sich bei Achtsamkeit um eine jahrhundertalte Technik den Geist zu kultivieren.

Im Rahmen des Vortrages „Achtsamkeit, ein Workout für Geist und Gehirn“ wurden Kernelemente der säkularen Achtsamkeit vorgestellt und ein weltweit praktizierter Kurs zur Erlangung von mehr Gelassenheit im Alltag präsentiert. Der interaktive Vortrag bestand aus kurzen Impulsen und erfahrungsbasierten Übungen um eine Verbindung zum Körper, zum Atem, zur Herzensqualität und zum Gehen kennenzulernen. Das Publikum reagierte begeistert. Es ist geplant bei Interesse den acht-Wochen Mindfulness-Based Stress Reduction Kurs (2,5 Stunden 1 x pro Woche, plus einen Tag der Achtsamkeit) für mehr Gelassenheit, Selbstkenntnis und Gesundheitsförderung in den zentralen Räumlichkeiten der ÖGGK anzubieten.

https://www.oeggk.at/06-06-2019-achtsamkeitstraining/

Categories: News